Der BBC Bayreuth gewinnt den DBB-Pokal!

Der BBC Bayreuth hat gegen die Cuxhaven BasCats in einem überaus spannenden Finalspiel den DBB-Pokal mit 76:72 gewonnen. Erst kurz vor Ende der Partie konnte sich Bayreuth entscheidend absetzen. Die 1000 Zuschauer in der Cuxhavener Rundsporthalle sahen von Beginn an ein spannendes Spiel, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Nach dem ersten Viertel führte Cuxhaven mit 20:19. Gegen Ende des zweiten Viertels konnte sich der BBC Bayreuth etwas absetzen und führte zur Halbzeit knapp mit 37:33. Im dritten Viertel stellte Cuxhaven auf eine Zonenverteidigung um, mit der Bayreuth sich zunächst schwer tat. Dadurch konnte Cuxhaven dieses Viertel mit 22:15 gewinnen. Im letzten Viertel entwickelte sich ein regelrechter Pokalkrimi, bei dem sich Bayreuth erst in der letzten Spielminute mit sechs Punkten absetzten konnte (73:67). Cuxhaven versuchte alles um noch mal heranzukommen, doch Bayreuth ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen.

Speak Your Mind

*