Deutschland auf dem Sprung ins Halbfinale!

Am 20.Mai spielt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft um 20h gegen die Schweiz. Nach dem 2:1 Sieg über die Slowakei ist für das Team von Uwe Krupp alles möglich. Die Schweizer haben ihre starke Vorrundenform verloren und mussten sich gegen Norwegen mit 2:3 und gar mit 0:5 gegen Schweden geschlagen geben. Das deutsche Team kann sich also berechtigte Hoffnungen auf den Halbfinaleinzug machen:

„Wir sind sehr selbstbewusst, und wenn wir so spielen wie gegen die Slowakei, ist es sicher nicht einfach, uns zu schlagen.“

(Sven Felski)

Doch Nationaltrainer Uwe Krupp warnt davor die Schweiz zu unterschätzen:

„Das ist kein Zufall, dass sie Kanada und Tschechien geschlagen haben. Die Schweiz spielt auf Weltniveau mit und zählt für mich zu den vier, fünf besten Teams der Welt.“

Speak Your Mind

*